Archive for the ‘Allgemein’ Category

Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Sonntag, Mai 11th, 2014

Am 11.05.2014 wurde die FF-Ackersberg um 14:43 zum Aufräumen eines Verkehrsunfalls in Windbichl Gemeinde Neukirchen/V. gerufen.

Beim Eintreffen wurden die beiden Insassen der PKWs bereits vom Roten Kreuz versorgt.

140511_Unfall1140511_unfall3

Nach dem Aufräumen der Unfallstelle wurden die PKWs vom Bauunternehmen Hammertinger abtransportiert.

140511_unfall2

Herbstübung der FF Ackersberg

Dienstag, Oktober 29th, 2013

Am 25.10.2013 lud die FF Ackersberg zur Herbstübung in Seirigen ein.

Gemeinsam mit der FF Wegleiten, FF Neukirchen und BTF Brauerei Zipf versuchten die FF Ackersberg, unter sehr realen Witterungsbedingungen, den angenommenen Brand in einem Haus mitten im Wald zu bekämpfen.

dscn1501.JPG

Um 19:00 begann die Alarmierung der umliegenden Feuerwehren, bereits 13 Minuten später wurden mit dem Befehl, “Wasser marsch!” die ersten Löscharbeiten durchgeführt. Die FF Ackersberg begann bei Eintreffen eine Relaisleitung von der Dorfmitte Seirigen, über einen steilen Hang hinunter bis zum Haus im Wald zu legen. Sobald der umliegende Wald vor Funkenflug gesichert war begann man die Atemschutztrupps einzuteilen um nach gefährlichen Stoffen und verletzten Personen zu suchen.

dscn1510.JPG

Anschließend trafen die 66 Feuerwehrleute beim Wirt in der Spöck ein um dort die Übung revue passieren zu lassen, danach lud man zur Jause im Gasthaus ein.

Tischlereibrand am 12.7.2013

Mittwoch, Juli 17th, 2013

Am Freitag, dem 12. Juli wurde die FF Ackersberg zum Brandeinsatz nach Dachschwendau gerufen.

Wärend die Geburtstagsfeier zweier unserer Mitglieder im vollem Gange war, ertöhnte um 21:36 die Sirene. Da ein Großteil der Mannschaft wegen der Feierlichkeiten bereits im Depot waren, wurde in kurzer Zeit das Auto besetzt und wir rückten aus.

Am Einsatzort angetroffen wurde nach der Einschätzung der Situation sofort Alarmstufe 2 ausgelöst, es stand das Bürogebäude in Flammen, und es Galt das Feuer von den nahestehenden Häusern fernzuhalten.Tischlereibrand_12.07.2013_Gesamtansicht

Die Nachbargebäude wurden mittels Hydroschilder gegen Funkenflug geschützt und das Brandobjekt war nach längerem Löscheinsatz begehbar, wodurch sich die Sachschaden auf ca. 250.000€ schätzen lies, die Brandursache ist bis dato unklar.

brand_tischlerei_120713_2.jpg

Für die 13 ausgerückten Feuerwehrleute der FF Ackersberg war der Einsatz um 01:30 beendet und die Geburtstagsfeier wurde fortgesetzt.
Gesamt waren ca. 150 Feuerwehrleute, verteilt auf 12 Feuerwehren im Einsatz.

Jahreshauptversammlung 2013

Mittwoch, Mai 29th, 2013

Am 26.04.2013 traf sich die Feuerwehr Ackersberg zur diesjährigen Vollversammlung beim Wirt in der Rödt.
Die heuer angestandene Wahl wurde von Vizebürgermeister Hager Bernhard und Mitgliedern der FF-Ackersberg durchgeführt.
Der neue Kommandant der Feuerwehr Ackersberg ist Franz Heindl und sein Stellvertreter Thomas Eitzinger.
Weiters wurde Hannes Neuwirth zum Schriftführer gewählt, Martin Strasser zum Zugskommandanten und Josef Starlinger zum Kassier.
Vom neuen Kommando wurde Raimund Zeillinger zum Gerätewart, Michael Preuner zu seinem Assistenten, Schwebach Sebastian zum Beauftragten der EDV Anlagen, Lugstein Bernhard zum Assistenten des Schriftführers, und Herbert Loy zum Lotsenkommandanten ernannt.

Frühjahrsübung der FF-Neukirchen

Montag, Mai 6th, 2013

Am 01.05.2013 führte die FF Neukirchen die heurige Frühjahrsübung durch. Brandannahme war der Stererhof am Ortsrand von Neukirchen/Vöckla.

Das denkmalgeschützte Gebäude stellt mit seiner alten Bauweise eine Herausforderung an die Feuerwehren dar. Zusätzlich zum Brand wurde auch eine Person vermisst und es befanden sich mehrere Tiere im Stall. Der Atemschutztrupp der FF-Neukirchen konnte jedoch sowohl die Bäurin als auch die Tiere in Sicherheit bringen. Die FF-Ackersberg errichtete zusammen mit der BTF-Zipf eine Relaisleitung zum Stererhof.

uebung_neukirchen_hof

Anschließend gab es sowohl beim Stehrerhof als auch beim GH-Böckhiasl eine Stärkung.

Insgesamt waren 66 Feuerwehrmitglieder im Einsatz.

Übung in Aigen

Montag, Mai 6th, 2013

Am 06.04.2013 veranstaltete die FF Aigen die heurige Frühjahrsübung des Pflichtbereichs Ampflwang. Brandannahme war die Getreidetrocknungsanlage in Edern welche durch eine von Schweißarbeiten verursachten Staubexplosion in Brand gesetzt wurde.

Es galt eine vermisste Person zu finden und das Feuer am Übergreifen auf naheliegende Gebäude zu hindern. Grund dieser Brandannahme war die neugebaute Getreidetrocknungsanlage welche durch viele Ebenen eine Problemstellung für die Atemschutztrupps bildet.

uebung_aigen_ast

Für die weitere Brandbekämpfung musste zusätzlich zur Zubringerleitung der FF Aigen eine Relaisleitung vom Ampflwangerbach bis nach Aigen gelegt werden, diese wurde von der FF Schlagen sowie den nachalamierten Feuerwehren Ackersberg, Pichl und Zell a. P. erledigt. Die Leitung der FF Ackersberg führte über ein Bahngleis und eine Kreuzung, weswegen Lotsen bereitgestellt werden mussten.

Eingesetzte Mannschaft und Geräte:
67 Mann, 6 TS, 9 Atemschutzträger, 54 B-Schläuche (ca. 1 km), 2 HD-Rohre, 2 C-Rohre

Frühjahrsübung 2012

Samstag, April 14th, 2012

Am 14. April veranstalteten wir die diesjährige Frühjahrsübung. Als Brandobjekt wurde das Haus der Fam. Wiesinger am Rothauptberg gewählt.
Durch die etwas exponierte Lage des Brandobjekts mussten 14 Feuerwehren zur Übung alarmiert werden.
Die Feuwerwehren der Alarmstufen 1 und 2 legten Zubringerleitungen vom Löschteich Mixental und der privaten Löschwasserentnahmestelle der Fam. Pillichshammer während die Tankfahrzeuge der jeweiligen Wehren mit dem Erstangriff begannen. Die FF Riegl führte die Personenbergung und einen Löschangriff mit der POLY Löschanlage durch.
Um die Löschwasserversorgung über einen längeren Zeitraum sicherzustellen wurde die Alarmstufe 3 ausgelöst.
Die zusätzlichen Feuerwehren mussten eine Relaisleitung vom Hydrant am Riegl bis zu den beiden Wasserentnahmestellen im Mixental legen.
Alles in allem waren 14 Feuerwehren mit 173 Mann, ca. 2,5 km B-Schläuche, 13 TS und 3 Atemschutztrupps im Einsatz.

sam_1085.jpg

sam_1087.jpg

sam_1169.jpg

Zimmerbrand in Endriegl

Sonntag, Februar 26th, 2012

Am Freitag 16.02.2012 wurden wir um 20:41 zu einem Zimmerbrandeinsatz nach Endriegl alarmiert.
Beim Eintreffen am Einsatzort war die FF Riegl bereits vor Ort. Diese bekämpften das Feuer mittles POLY Löschsanlage unter schwerem Atemschutz. Währenddessen errichteten wir mit Hilfe der FF Wegleiten und der FF Neukirchen eine Relaisleitung vom Löschteich Mixental zum Brandobjekt. Die Feuerwehren Riegl, Wegleiten, Neukirchen und BTF Brauerei Zipf räumten unter schwerem Atemschutz das Zimmer aus, diese wurden dann durch das Atemschutzfahrzeug der FF Vöcklamarkt unterstützt, danach konnten die letzten Glutnester mit Hilfe einer Wärmebildkamera lokalisiert werden. Brand aus war dann gegen 23:00.
Die FF Ackersberg rückte mit 15 Mann zum Brandeinsatz aus.
p1000463.jpg

Garagenbrand in Kogl

Mittwoch, Januar 25th, 2012

Am Dienstag dem 24.01.2012 wurde die FF Ackersberg, gemeinsam mit den Feuerwehren Wegleiten, Neukirchen und Zipf zu einem Garagenbrand im Pflichtbereich Wegleiten alarmiert. Schon vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurden die Garagentore und Fenster durch eine Explosion aus den Angeln gerissen. Nach dem übergreifen der Flammen wurde sofort die Alarmstufe 2 ausgelöst. Auch mit 3 Relaisleitungen und Löschangriffen von drei Seiten konnte das Niederbrennen des Garagengebäudes nicht verhindert werden. Somit konzentrierten sich die Löschangriffe erfolgreich darauf ein übergreifen auf das Wohnhaus zu verhindern.
Die FF Ackersberg rückte um 04:38 mit 10 Mann aus. Um 14:00 war die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.
Innsgesamt waren 11 Feuerwehren mit ca. 100-150 Mann im Einsatz.

bild-006-kl.JPG

bild-010-kl.JPG

Die FF Ackersberg wünscht allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Samstag, Dezember 24th, 2011